Datenschutzerklärung

Durch die Benutzung dieser Website erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Papillon Toys Ltd. (USA) Inc. („Papillon Toys“) ist dem Schutz der Daten von Besuchern dieser Website verpflichtet. Unsere Datenschutzerklärung soll die Besucher unserer Website darüber in Kenntnis setzen, welche Daten bei ihrem Besuch erfasst werden, wie wir diese Daten nutzen und ob wir sie an Dritte weitergeben. Die Erklärung sollte sorgfältig durchgelesen werden. Durch die Benutzung dieser Website signalisieren Besucher ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung. Im Falle der Nichtzustimmung zu dieser Erklärung sollte diese Website nicht benutzt werden. Diese Erklärung gilt nur für den Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Online-Angebot.

Papillon Toys wird Kunden und Interessenten oft zusätzliche Online-Erlebnisse und -Aktivitäten anbieten. Jedoch sind einige der unten beschriebenen Funktionen möglicherweise noch nicht verfügbar. Da wir unsere Website ständig mit weiteren Funktionen versehen, werden wir unsere Datenschutzerklärung laufend anpassen, um darüber zu informieren, wie wir Daten erfassen und nutzen. Persönliche Daten, die wir erfassen, behandeln wir immer gemäß der zum Zeitpunkt der Erfassung gültigen Datenschutzerklärung.

EIN BESONDERER HINWEIS FÜR ELTERN UND ERZIEHUNGSBERECHTIGTE: Papillon Toys hält sich an das Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet („COPPA“). COPPA ist ein in den USA erlassenes Gesetz, das die Art der Erfassung und Nutzung der Daten von Kindern durch Websites reglementiert. Die Erfassung und Nutzung von Daten durch uns erfolgt stets im Einklang mit COPPA. Wie unten ausführlich beschrieben, ist für den Zugriff auf die Funktionen unserer Website keine Eingabe von persönlichen Daten erforderlich. Weitere Informationen zu COPPA sind unter folgender Adresse verfügbar: http://www.ftc.gov/kidzprivacy

COPPA fordert, dass wir Eltern und Erziehungsberechtigte darüber in Kenntnis setzen, wie wir persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren erfassen, nutzen und weitergeben, und dass wir für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website durch Kinder unter 13 Jahren die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten einholen. Papillon Toys ist besonders um den Schutz der Daten von Kindern unter 13 Jahren bemüht. Wir möchten Eltern dazu ermutigen, an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder teilzuhaben und deren Nutzung von E-Mail und weiteren Mitteln der Online-Kommunikation zu überwachen. Bitte helfen Sie dabei, die Privatsphäre Ihres Kindes zu schützen, indem Sie es anweisen, niemals ohne Ihre Erlaubnis persönliche Daten auf dieser oder einer anderen Website einzugeben.

Personen unter 18 Jahren sollten diese Erklärung im Beisein eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten lesen und Fragen stellen, wenn etwas unklar ist. Kinder unter 13 Jahren sollten die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten einholen, bevor sie ihre E-Mail-Adresse oder sonstige persönliche Daten an das Marketing von Papillon Toys oder an andere Personen im Internet weitergeben.

Bitte lesen Sie sich untenstehende Informationen durch, um unsere Richtlinien für den Online-Datenschutz kennenzulernen und den vollen Nutzen aus dem Angebot zu ziehen, das wir für Kinder und Eltern auf unserer Website bereithalten. Diese Website und die Server, die sie verfügbar machen, sind in den USA beheimatet. Durch die Benutzung dieser Website stimmen Sie der damit einhergehenden Übertragung, Erfassung und Verarbeitung von Daten zu.

1. Erfasst Papillon Toys alle persönlichen Daten, wenn ich 13 Jahre oder älter bin?
Wenn man uns beispielsweise bezüglich einer Frage, eines Produkts oder unserer Website per E-Mail kontaktiert, erfassen und speichern wir nicht alle persönlichen Daten, es sei denn, der Absender erklärt sich dazu bereit und ist 13 Jahre oder älter. Papillon Toys fordert von niemandem, persönliche Daten weiterzugeben, um das Angebot auf der Website nutzen zu können. Das bedeutet, unsere Website kann ohne Registrierung besucht werden.

2. Erfasst Papillon Toys alle persönlichen Daten von Personen unter 13 Jahren?
Wir erfassen und speichern keine persönlichen Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, außer unter den gesetzlich zulässigen Umständen, die in dieser Erklärung beschrieben sind. Papillon Toys erfasst möglicherweise ohne Zustimmung die E-Mail-Adresse und den Vornamen von Kindern unter 13 Jahren, jedoch nur in folgenden Sonderfällen:

Wenn ein Kind unter 13 Jahren uns eine Anfrage sendet, speichern wir seine E-Mail-Adresse so lange, bis wir ihm antworten. Papillon Toys löscht diese Daten aus seinem System, nachdem die Anfrage beantwortet wurde.

Wenn ein Kind unter 13 Jahren uns eine Anfrage sendet, sich für einen Newsletter anmeldet oder auf andere Art aktiv wird, die einen wiederholten Online-Kontakt mit ihm erfordert, bitten wir das Kind um die E-Mail-Adresse eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, um dessen Zustimmung einholen zu können.

3. Wie deine Eltern benachrichtigt werden.
Wenn du Newsletter oder Sonderaktions-E-Mails erhalten möchtest, müssen wir deine Eltern darüber in Kenntnis setzen. Das geschieht, indem wir dich nach deinem Vornamen und nach der E-Mail-Adresse eines Elternteils fragen. Ihm senden wir eine E-Mail, in der unsere Datenschutzpraktiken erklärt werden, einschließlich der Erfassung und Nutzung persönlicher Daten. Deine Mutter oder dein Vater kann dann bestätigen, dass wir dir Newsletter oder Sonderaktions-E-Mails senden dürfen. Tut sie oder er das nicht, können wir dir keine Newsletter oder Sonderaktions-E-Mails zu Papillon Toys senden.

4. Was macht Papillon Toys mit den erfassten Daten?
Die persönlichen Daten, die wir erfassen, werden für die Zwecke genutzt, die zum Zeitpunkt der Zurverfügungstellung dieser Daten durch Ihren Teenager oder Ihr Kind (mit Ihrer Zustimmung) angegeben werden. So nutzen wir etwa bei der Registrierung für ein Gewinnspiel die Registrierungsdaten zur Benachrichtigung der Gewinner. Gelegentlich und nur bei zum Zeitpunkt der Anforderung der Daten erteilter Zustimmung kann es vorkommen, dass wir Sie oder Ihr Kind per E-Mail oder postalisch über neue Produkte von Papillon Toys, Website-Aktualisierungen und Sonderaktionen informieren. Wenn wir die Anschrift eines Kindes unter 13 Jahren erfassen, fordern wir eine „überprüfbare elterliche Zustimmung“ an. Auch vor dem Versenden von Informationen fordern wir eine überprüfbare elterliche Zustimmung an. Des Weiteren kann es vorkommen, dass wir mit Ihrer Zustimmung Informationen zu anderen Marken von Papillon Toys weitergeben, damit Ihre Familie über Produkte informiert ist, die für sie von Interesse sein können. Solche Aktualisierungen und Produktinformationen können Sie jederzeit abbestellen. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an: consumerservice@toystate.com. Unsere Postsendungen und E-Mails beinhalten ebenfalls Informationen, die Ihnen das Abbestellen ermöglichen.

5. Gibt Papillon Toys meine Daten an Dritte weiter?
Wir geben keinerlei persönliche Daten an Personen außerhalb von Papillon Toys weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich erforderlich oder erfolgt in Übereinstimmung mit COPPA. Wir erfassen nicht mehr persönliche Daten, als für die Teilnahme an Online-Aktivitäten nötig sind. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass wir auf Diensteanbieter außerhalb von Papillon Toys zurückgreifen, um bestimmte Aspekte unserer Website zu verbessern. Solchen Diensteanbietern können anonyme Daten zur Verfügung gestellt werden, die wir auf dieser Website erfassen, dies jedoch nur zur Analyse der Leistung der Website und zur Implementierung von Website-Funktionen. Wir stellen Drittanbietern keine Daten zur Verfügung, die eine persönliche Identifizierung ermöglichen. Wenn uns E-Mail-Adressen zur Verfügung gestellt werden, damit wir Anfragen bearbeiten können bzw. Newsletter oder Sonderaktions-E-Mails wie hier beschrieben versenden können, sind es unsere Mitarbeiter, die Ihnen antworten.

Es ist möglich, aber unwahrscheinlich, dass Papillon Toys persönliche Daten gemäß geltender gesetzlicher Vorgehensweisen weitergibt, etwa bei Durchsuchungsbefehlen, Zwangsvorladungen oder Gerichtsbeschlüssen, oder wie per Gesetz (einschließlich COPPA) erlaubt. Die Weitergabe von Daten kann auch erforderlich sein, um die gesetzlichen Rechte von Papillon Toys zu schützen, oder in Notfällen, wenn die körperliche Unversehrtheit bedroht ist. Wir gehen davon aus, dass solche Vorfälle unwahrscheinlich, aber möglich sind. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um Reichweite und Auswirkungen einer solchen Datenweitergabe zu minimieren.

6. Verlinken Sie zu gewerblichen oder anderen Websites?
Auf unserer Website gibt es keine Werbung von Dritten. Andere Websites enthalten möglicherweise Links auf unsere Website, darunter Websites, die an Kinder gerichtet sind. Wir haben keinerlei Kontrolle über die Datenschutzpraktiken oder Inhalte von Websites, die auf unsere Website verlinken. Solche Websites verwenden möglicherweise Cookies, erfassen Daten oder fordern persönliche Informationen an. Über diese Praktiken haben wir keine Kontrolle und empfehlen daher eine sorgfältige Überprüfung der gültigen Datenschutzerklärung des jeweiligen Website-Betreibers.

7. Verwendet Papillon Toys Cookies?
Cookies sind kleine Informationseinheiten, die nicht auf unserer Website, sondern auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies spionieren niemanden aus, beeinträchtigen auch sonst nicht die Privatsphäre und können keine Informationen von Festplatten stehlen. Vielmehr sind sie eine Hilfe, um das Navigieren auf einer Website so einfach wie möglich zu machen. Wenn jemand unsere Seite besucht, speichern wir auf seinem Computer keine Informationen in Form von Cookies oder ähnlichen Dateien.

8. Wie sichern Sie meine Daten?
Wir tun unser Möglichstes, um die Sicherheit der Daten, die uns übermittelt werden, zu gewährleisten. Wir legen großen Wert darauf, die Übermittlung von Daten von Ihrem Computer auf unsere Computer sicher zu gestalten. Leider gibt es für keine elektronische Kommunikation, die über das Internet erfolgt, eine Garantie. Obwohl wir darin bestrebt sind, Ihre Daten zu schützen, kann dev.papillon.allengerritsen.com die Sicherheit von Informationen, die uns übermittelt werden, nicht gewährleisten. Die Übermittlung erfolgt daher auf eigenes Risiko. Wenn wir E-Mails erhalten, in denen Informationen angefordert werden, wird die jeweilige E-Mail-Adresse mit der Anfrage für interne Zwecke in einem Bereich gespeichert, auf den die Allgemeinheit keinen Zugriff hat. Wenn du ein Kind unter 13 Jahren bist, entfernen wir die E-Mail-Adresse von deiner Anfrage, bevor wir einen Ausdruck davon in einem Bereich speichern, auf den die Allgemeinheit keinen Zugriff hat.

9. Wie kann ich Sie bezüglich Ihrer Datenschutzpraktiken kontaktieren?
Um weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken anzufordern, senden Sie uns eine E-Mail über unsere Kontakt-Seite. Oder schreiben Sie uns an folgende Adresse: Papillon Toys Ltd., 2 Boulevard Sébastopol, 75003 Paris, Frankreich.